Skip to content
SucheSuche

Schmuck selber machen aus FIMO Modelliermasse: Ideen und Anleitungen

Schmuck selber machen aus FIMO Modelliermasse: Ideen und Anleitungen

Ein Schmuckstück hat viel mehr Bedeutung, wenn es selbst gemacht ist. Seien es eine Statement-Kette mit einem motivierenden Wort oder powervolle Neon-Ohrringe, die nicht nur Hingucker sind, sondern auch direkt gute Laune machen. Haarspangen und anderem Schmuck kann man mit FIMO leather-effect eine authentische Leder-Optik verleihen. Und mit nur wenigen Handgriffen sind Lieblingsmuster aus FIMO Modelliermasse hergestellt. Hier findet man zahlreiche Kreativtipps, wie man aus FIMO Schmuck selber machen kann.

So bekommen Accessoires noch mehr Bedeutung: Sie sind Unikate, die kein anderer so am Ohr, Hals oder Handgelenk trägt. Man kann ihnen Persönlichkeit einhauchen und obendrein macht das Basteln natürlich auch Spaß. Lass dich hier inspirieren und entdecke unsere ausführlichen Schritt-für-Schritt Anleitungen mit Bildern und Videos.

DIY-Schmuck: einzigartige Ideen mit verschiedenen Modelliermassen

Sucht man nach Accessoires zu einem bestimmten Outfit, findet aber nichts Passendes? Dann kann man seinen Schmuck selber machen! Das Beste dabei? Kein anderer hat genau diese Ohrringe, Haarspangen und Co. Dein Look ist so individuell wie du.

Hier gibt es Ideen und Anleitungen, wie man mit verschiedenen FIMO Modelliermassen Schmuck selber machen kann. FIMO soft lässt sich super leicht zu zauberhaften Schmuckstücken formen und sich mit FIMO effect kombinieren. Mit dieser Modelliermasse erzeugt man ganz besondere Effekte, wie etwa Glänzen, Glitzern, metallisches Schimmern, Pastelltöne und Co. Mit FIMO leather-effect lässt sich ein authentischer Lederlook kreieren.

Tipp: Die liebevollen DIY-Accessoires eignen sich super als Geschenke für die Liebsten. Ob schlicht, elegant oder extravagant – für jeden Beschenkten gibt es einen passenden Kreativtipp.

 

Jetzt wird’s retro: DIY-Schmuck mit Karo-Muster

DIY-Schmuck mit Karo-Muster

Gestartet wird mit einem Klassiker: den Karos. Dieses Muster macht sich eigentlich auf jedem Schmuckstück gut. Es passt außerdem zu vielen Stilen und beinahe allen Gelegenheiten in der Freizeit – ein wahrer Allrounder eben. Und mit FIMO soft kann man das Muster auch schnell selber machen. Lies im Tutorial nach, wie das geht und welche Werkzeuge zum Modellieren hilfreich sind.

DIY Haarspangen Tutorial

Macht man karierten Schmuck und Accessoires mit FIMO soft in Pastelltönen selbst, versprüht er ausdrucksstarken Retro-Charme. Wie wäre es zum Beispiel mit kreisrunden FIMO-Ohrringen in Rosé oder einer hübschen Haarspange in einem Grau-Mint-Mix? Wer sich einen FIMO Schlüsselanhänger mit Karo-Muster aus Hellblau und Grau selbst bastelt, hat täglich ein DIY-Accessoire zum Anschauen und Freuen dabei.

 

Retro-Charme fürs Schmuckkästchen

DIY Ohrringe in Pastellfarben

Pastelltöne haben immer etwas Leichtes an sich. Vor allem, wenn dann noch Blumen ins Spiel kommen. Mit FIMO soft kann man filigrane Blüten-Ohrringe selber machen. Hier kann man sich für seine Lieblingsfarben entscheiden oder die Töne, die am besten zum Outfit passen. Ein romantisches Blassrosa vielleicht, ein zartes Flieder oder, wie in unserer Schritt-für-Schritt Anleitung, einen Mix aus verschiedenen Pastelltönen.

DIY Ohrringe Tutorial

Mit der Modelliermasse in Pastelltönen kann man aber nicht nur Ohrringe, sondern auch Perlenarmbänder selber machen. Accessoires in Candy Colours sind nicht nur himmlisch schön, sondern aktuell auch sehr modern. Wer also trendige Freundschaftsarmbänder aus Perlen selbst herstellen möchte, sollte sich hier inspirieren lassen.

DIY Perlenarmband Tutorial

DIY Perlenarmband in Pastellfarben

Back to the 80s: Neon-Schmuck aus FIMO

DIY FIMO-neon-Schmuck

Es ist nicht immer einfach, Schmuck zu finden, der die eigene Persönlichkeit perfekt widerspiegelt. Da macht man ihn sich einfach kurzer Hand selbst! Wahre Eyecatcher sind Neon-Schmuckstücke. Sie erinnern an den Stil der 1980er Jahre und werden seither vielfach neu interpretiert – auch von dir?
In den Tutorials kann man nachlesen, wie man Schmuck im Terrazzo-Look mit FIMO effect neon basteln kann. Accessoires lassen sich außerdem im Memphis-Style gestalten. Dieser entstand in den 1980er Jahren, ist herrlich bunt, schrill und – man kann es nicht abstreiten – ein wenig verrückt. Alltagsformen interpretiert der Memphis-Style fantasievoll neu. Lass auch du deiner Kreativität freien Lauf! Ein Armband aus kräftig leuchtendem FIMO effect mit Farbverlauf ist ebenfalls schnell gebastelt. Hier kann man nachlesen, wie das geht.

Haarschmuck im authentischen Leder-Look

FIMO leather-effect DIY Haarspangen

Leder wirkt hochwertig. Mal wohnt Accessoires aus diesem Material eine gewisse Eleganz inne, mal wirken sie rockig, rebellisch und cool. Das gilt natürlich auch für Schmuck im Lederlook. Die Modelliermasse mit Ledereffekt gibt es in verschiedenen Farben. Neben klassischem Schwarz und Braun kann man mit dieser Modelliermasse auch bunten Schmuck im Lederlook selber machen: etwa in den Farbtönen Safrangelb, Rostrot oder Indigoblau. Eine Haarspange in einem charaktervollen Wassermelone-Ton beispielsweise ist bei jeder Haarfarbe ein Blickfang. Im Kreativtipp findet man eine Anleitung, wie man den Haarschmuck in ganz unterschiedlichen Designs mit nur wenigen Handgriffen selbst machen kann.

DIY Haarspangen Tutorial

Ein weiteres Tutorial zeigt, wie man einen Haarreif mit romantischen Blüten aus FIMO leather-effect aufpeppt. So einfach und schön ist Upcycling!

DIY Haarreif Tutorial

FIMO leather-effect DIY Haarreif mit Blumen

Leder? Nein, FIMO! Einzigartiger Ohrschmuck in Leder-Optik

DIY FIMO leather-effect Schmuck in Lederoptik

Wer Hingucker-Ohrringe in Leder-Optik liebt, sollte sich die folgenden Tutorials ansehen. Je nach Geschmack kann man sich für eine Kombination aus Pfeil und Kreis, Raute oder Herz entscheiden. Im Zusammenspiel mit dem Ledereffekt und den zwei Farben entsteht ein einzigartiges Schmuckstück, mit dem man wirklich aus der Menge heraussticht. Natürlich kann man sich zu den Ohrringen direkt auch ein passendes Armband selbst herstellen – wie im Kreativtipp „Schmuckset aus FIMO leather-effect“ ausführlich beschrieben. Oder gefallen dir lederähnliche Blätter-Ohrringe in fröhlich-bunten Farben besser? Dann findest du auch hierzu die passende Anleitung.

Schmuck in geometrischen Formen

DIY FIMO Halskette

Wer bereits ein Outfit, aber einfach nicht die richtige Kette dazu hat, stellt sie selbst her. Folgender Schmuck ist mit FIMO ebenso einfach wie schnell gebastelt: Man sucht sich einfach Farben aus, die zum Outfit passen oder gerade im Trend liegen. Dann formt man aus FIMO Blöcken große Sticks oder Kugeln, sticht ein Loch hinein, härtet sie und fädelt sie anschließend auf. Schon ist der DIY-Schmuck fertig und man kann seinen ganz eigenen Akzent in der Welt der Mode setzen.

DIY Ketten Tutorial

Muster selber machen: so geht’s mit FIMO

FIMO DIY Ohrringe mit Mustern

Strahlende Farben sind nicht genug? Du liebst Kontraste und Muster-Mix? Dann gibt es hier passende Kreativtipps. Darin lernt man unter anderem, wie man FIMO Muster selber machen kann. Das geht zum Beispiel mithilfe der sogenannten Transfertechnik, mit der man kreative Muster, sogenannte Tangles, ganz leicht auf FIMO Platten überträgt. Diese kann man entweder selbst zeichnen oder sich eine Vorlage aus dem Internet herunterladen. Das eine oder andere „Wow, wo hast du denn dieses stylische Schmuckstück her?“ wird man damit sicherlich zu hören kriegen!

Ohrringe im Tangle Look

Das gilt natürlich ebenso für Schmucksets im Terrazzo-Look. Dieses bunt gesprenkelte Steinmuster findet sich auf Möbelstücken, Wohnaccessoires und sogar auf DIY-Schmuck. Dazu schneidet man einfach kleine, kontrastfarbene Stücke von der FIMO Masse ab und verteilt sie auf einer FIMO Platte. Je unregelmäßiger, desto besser – da kann das Basteln schon einmal eine meditative Wirkung haben!

Schmuck im Terrazzo-Look

FIMO leather-effect Schmuck im Terrazzo-Look

Ausdrucksstarken Statement-Schmuck selber machen

DIY FIMO Statement-Schmuck

Ein Hingucker sind ja eigentlich alle Schmuckstücke, die man mit FIMO Modelliermasse selber macht. Ein wahres Statement kann man aber mit folgenden Accessoires setzen: Ohrringe im Ibiza-Style erzeugen Urlaubsfeeling und gute Laune zu jeder Jahreszeit. Geometrischer, aber nicht weniger anziehend sind Triangolo-Formen. Dreiecke aus FIMO Platten kann man farblich kombinieren, wie man möchte. Auch bzgl. der Größe und Menge der Formen ist man hier komplett flexibel. Und wer wortwörtlich ein Statement um den Hals tragen möchte, formt sich einfach ein Wort bzw. einen Schriftzug aus FIMO soft und befestigt diesen an einer Kette. Ob es ein fröhliches „yeah“, ein romantisches „love“ oder der Name eines geliebten Menschen wird, bleibt natürlich dir überlassen.

DIY-Schmuck-Anleitungen für jeden

Übrigens muss man nicht besonders fingerfertig sein, wenn man aus FIMO Schmuck selber machen möchte. Eigentlich braucht es nur ein bisschen Bastelliebe. Und die richtigen Tools können natürlich ebenfalls nicht schaden. Am Ende der Tutorials ist außerdem immer beschrieben, welches Zubehör und welche  Modellierwerkzeuge man benötigt. Das können zum Beispiel eine glatte Unterlage, ein Messer, ein Ofenthermometer oder ein Acryl Roller bzw. die Clay Machine zum Ausrollen der Modelliermasse sein. Dann geht das Modellieren angenehm einfach von der Hand.

Das könnte dich auch interessieren: