Skip to content
SucheSucheWarenkorbWarenkorb

STAEDTLER handelt ökologisch und effizient zugleich!

 

Seit jeher hat sich STAEDTLER voll und ganz dem Motto „efficient for ecology“ verschrieben. Das gilt für die Produkte ebenso wie für die Produktionsprozesse. Durch innovative Technologien schafft es das Traditionsunternehmen seine Produktionsverfahren ständig effizienter zu gestalten und die Lebensdauer seiner Produkte stetig zu erhöhen. Die Folge: Langlebigkeit im Dienst der Umwelt. Was länger hält, muss erst später ersetzt werden - das bedeutet weniger Rohstoffverbrauch, weniger CO2-Ausstoß und letztendlich auch weniger Abfall. Dieses Prinzip bringen zahlreiche Innovationen wie WOPEX, ABS oder Drysafe zum Ausdruck, denn STAEDTLER achtet systematisch darauf, dass bei neuen Produkten von Beginn an ökologische Kriterien beachtet werden.

Zertifizierte holzgefasste Stifte

Besonders bei der Beschaffung und Verarbeitung von Holz als einem der wichtigsten Rohstoffe für die Fertigung holzgefasster Stifte setzt STAEDTLER hohe Maßstäbe: Daher ist die STAEDTLER Mars GmbH & Co.KG in den Bereichen Produktion und Handel holzgefasster Stifte gemäß den gültigen Standards von FSCTM und PEFC Produktketten zertifiziert. Damit sichert STAEDTLER die Dokumentation und die Verbesserung der nachhaltigen Waldbewirtschaftung im Hinblick auf ökonomische, ökologische und soziale Standards. Alle holzgefassten STAEDTLER-Stifte werden aus zertifiziertem Holz hergestellt. Damit unterstreicht STAEDTLER sein Engagement für die Umwelt und die Verantwortung im Umgang mit dem unverzichtbaren Roh- und Werkstoff Holz.

Integriertes Managementsystem für Qualität und Umwelt

Ein elementarer Bestandteil der Unternehmensphilosophie und Motor für die kontinuierliche Verbesserung und Effizienzsteigerung im Unternehmen sind die beiden Managementsysteme für Qualität (ISO 9001:2015) und Umwelt (ISO 14001:2015).

STAEDTLER orientiert sich an den Grundsätzen der europäischen Umweltpolitik und dem Energiekonzept der Bundesregierung. Zur Schonung der Ressourcen sowie einer größtmöglichen Ressourceneffizienz und einer nachhaltigen Entwicklung zählt außerdem der Einsatz für die Erhaltung der Biodiversität. Dies zeigt sich auch im Produkt-Kontext: die nachhaltige Holzwirtschaft bildet die Basis für die STAEDTLER-Produkte, unsere holzgefassten Stifte.

Gesundes Wachstum – mit PLANTAGE zur eigenen Holzversorgung

Im Fokus der Nachhaltigkeitsentwicklung steht der nachwachsende Rohstoff Holz, als Herzstück holzgefasster Stifte und bedarf daher eines essentiellen Schutzes. Mit einer eigenen Plantage geht STAEDTLER nun noch einen Schritt weiter: Von der Auswahl der Baumart nach ökologischen und ökonomischen Kriterien bis hin zu den Anbaubedingungen unter strengen Umweltstandards, der Berücksichtigung von vorhandener Flora und Fauna und der direkten Weiterverarbeitung des Holzes, nimmt STAEDTLER die Produktion von Holzbrettchen zur Stifteherstellung selbst in die Hand. Im südamerikanischen Ecuador fand STAEDTLER die geeigneten Bedingungen für eine eigene Plantage. Auf einer Fläche von rund 1800 Hektar werden dort Bäume für die STAEDTLER-Stifte der Zukunft wachsen.

* inkl. 19% MwSt., versandkostenfrei ab 19 €