Skip to content
SucheSuche

Lineale & Geodreiecke

Lineale & Geodreiecke

In dieser Kategorie finden Sie eine reichhaltige Auswahl robuster Geodreiecke und Lineale in verschiedenen Varianten und Größen für die unterschiedlichsten Anwendungsfälle:

Darüber hinaus bieten wir Ihnen langlebige Zeichendreiecke und weitere praktische Arbeitsutensilien für die Schule. Entdecken Sie unsere Produkte außerdem auch im praktischen Set mit zusätzlichem Zeichenbedarf wie Zirkel, Bleistift und Co.

Lineale: Praktische Helfer zum Zeichnen und Messen

Ein Lineal eignet sich in erster Linie als praktisches Hilfsmittel, um gerade Linien zu ziehen. Hierfür legen Sie es an bestimmte Punkte einer Zeichnung bzw. einer Fläche an. Anschließend fahren Sie die Kante des Zeichenlineals beispielsweise mit einem  Bleistift oder einem  Tuschefüller ab, um eine gerade Linie auf das Papier zu übertragen. Im Handumdrehen können Sie damit außerdem kurze Entfernungen messen.

In unserem Sortiment erhalten Sie Plexiglas-, Aluminium und Kunststoff-Lineale in unterschiedlichen Längen für Schule und Büro. Da einige unserer Produkte rutschfest sind und eine Tuschekante besitzen, eignen sie sich ebenfalls optimal für technisches Zeichnen.

Warum haben Lineale Löcher?

Bereits in der Vergangenheit gehörte ein Lineal zur Grundausstattung jedes Grundschülers. Da man früher in der Schule noch Schiefertafeln zum Schreiben verwendet hat, benötigten die Schüler einen Lappen zum Säubern ihrer Tafeln. Dieser hing an einem Bändchen, welches durch das Loch am Lineal gezogen wurde, um ihn daran zu befestigen.

Auch heute können Sie das traditionelle Loch noch wunderbar nutzen – beispielsweise um ein Lineal mit einem Haken an der Pinnwand über Ihrem Schreibtisch zu befestigen.

Geodreiecke für Mathematik und technisches Zeichnen

Geodreiecke sind rechtwinklige, gleichschenklige Dreiecke, die man nicht nur aus dem Geometrie-Unterricht in der Schule kennt, sondern die auch im Bereich technisches Zeichnen häufig zum Einsatz kommen. Schon die alten Ägypter verwendeten ähnliche Instrumente, um ihre Felder zu vermessen.

Geodreiecke besitzen unter anderem:

  • Eine Linealkante mit Zentimetereinteilung und Nullpunkt in der Mitte
  • Parallel zur Linealkante verlaufende Linien
  • Eine senkrecht zur Linealkante gezeichnete Mittellinie
  • Eine Winkelskala

Demnach können Sie ein Geometrie-Dreieck für folgendes verwenden:

  1. Zum Zeichnen paralleler Geraden
  2. Für das Messen von Winkeln

Um einen Winkel zu messen, müssen Sie das Geodreieck einfach nur mit der Nullstelle an dessen Schnittpunkt anlegen und anschließend den entsprechenden Wert auf der Winkelskala ablesen.
Unsere STAEDTLER Geodreiecke erhalten Sie je nach Ihrem individuellen Bedarf in unterschiedlichen Größen. Sie bestehen aus transparentem und extrem bruchsicherem Kunststoff, der eine hohe Langlebigkeit auch bei starker Beanspruchung der Produkte gewährleistet. Darüber hinaus bieten wir Ihnen wahlweise Ausführungen mit oder ohne abnehmbarem Griff bzw. Tuschenoppen.

Weitere Arbeitsinstrumente für technische Zeichner

In unserem Sortiment finden Sie neben hochwertigen STAEDTLER Linealen und Geodreiecken viele weitere technische Zeichenutensilien für Schule und Beruf:

  • Zeichendreiecke mit Skalierung an der Anlegekante und Tuschekante
  • Reduktionsmaßstäbe mit farbigen Hohlkehlen zur schnellen Skalen-Identifizierung

Egal ob Hobby-Zeichner oder technischer Zeichner – bei STAEDTLER bieten wir Ihnen das passende Zubehör für Ihren Bedarf.