Skip to content
SucheSucheWarenkorbWarenkorb

Wasserfall mit Aquarellkreiden zeichnen

Wasserfall mit Aquarellkreiden zeichnen
Mittel

Ein atemberaubendes Naturphänomen.
Dieser Wasserfall bringt Leben in jeden Innenraum und verleiht gleichzeitig einen atemberaubenden Charakter.
Gestalte mit Hilfe von Produkten aus der Design Journey einen Wasserfall, der spektakulär in die Tiefe rauscht und bringe somit ein bisschen Schönheit in den manchmal grauen Alltag.

Schritt-für-Schritt Anleitung

Im ersten Schritt zeichnest du die Umrisse der Bäume und Berge grob mit hellbraun vor. Den Verlauf deines Wasserfalles platzierst du bereits in der Mitte des Bildes.

Im zweiten Schritt wird die Bergkulisse mit Farbe versehen. Hierfür verwendest du verschiedene Farbtöne aus der grünen Farbfamilie für die Bäume und zeichnest diese mit kleinen Strichen.
Für den Wasserfall verwendest du ein mitteldunkles blau, lässt jedoch einige Stellen frei, um später einen guten Aquarelleffekt erzielen zu können. Für die Berge verwendest du erdige Farbtöne.
Auch hier werden die Flächen nicht vollständig eingefärbt. Schaffe mit dunkleren Farbtönen etwas Tiefe und zeichne einige Stellen dunkler.

Im letzten Schritt aquarellierst du den Wasserfall sowie die Bergkanten mit Hilfe eines dünnen Haarpinsels und ein wenig Wasser.
Wenn alles getrocknet ist kannst du nochmals mit dunklen Farben um den Wasserfall herum und auf dem Untergrund der Bäume Schatten setzen.
Füge deinem Bild nach Belieben noch mehr Bäume hinzu, und verwische auch hier einige farbigen Linien sanft mit Wasser.

Materialübersicht

Das brauchst du!

ProduktArtikelnr.Anzahl
Alles in den Warenkorb
STAEDTLER® 223 Aquarellkreide - Kartonetui mit 24 Kreiden in sortierten Farben 223 C24 1

Weiter wird gebraucht:

Küchenpapier, Aquarellpapier

Gerade keine Zeit?

Jetzt diesen Beitrag als PDF speichern!

Beitrag (PDF)

Das könnte dich auch interessieren:

* inkl. 19% MwSt., versandkostenfrei ab 19 €