Skip to content
SucheSucheLoginLoginWarenkorbWarenkorb

STAEDTLER Kurzprofil

STAEDTLER Kurzprofil

Das Unternehmen STAEDTLER wurde 1835 von Johann Sebastian Staedtler gegründet und zählt heute zu den ältesten Industrieunternehmen Deutschlands.

Pressemeldung herunterladen

Unternehmen

Das Unternehmen STAEDTLER wurde 1835 von Johann Sebastian Staedtler gegründet und zählt heute zu den ältesten Industrieunternehmen Deutschlands. Schon lange vor der Gründung des Unternehmens war sein Vorfahre Friedrich Staedtler (1636–1688), als Bleistiftmacher tätig. Und auch die Generationen dazwischen widmeten sich dem Bleistiftmacherhandwerk.
Der heutige Hauptsitz der STAEDTLER Unternehmensgruppe ist in Nürnberg. In der dortigen Zentrale und an vier Produktionsstandorten in der Metropolregion Nürnberg sind mehr als 1.200 Mitarbeiter beschäftigt. 

Weltweit ist das Unternehmen in 26 Ländern vor Ort und beschäftigt 3.000 Mitarbeiter. STAEDTLER besitzt eine Marktpräsenz in mehr als 150 Ländern. Die Exportquote der STAEDTLER-Produkte aus Deutschland liegt bei über 80 Prozent. 
 

Produkte

Beinahe Zweidrittel der STAEDTLER-Produkte sind Made in Germany. Dies macht STAEDTLER zum größten Hersteller für holzgefasste Stifte, Folienstifte, Radierer, Feinminen und Modelliermassen in Europa. Das Sortiment des Nürnberger Schreib- und Zeichengeräteherstellers umfasst Produkte für den Endkunden (B2C) ebenso wie Lösungen für die Industrie (B2B). Durch den Zusatznutzen seiner Produkte ist STAEDTLER nicht nur seiner Tradition verpflichtet, sondern erfüllt auch seine Verantwortung und sein Selbstverständnis als Innovationstreiber.

Soziale und ökologische Verantwortung

Mit der Unterzeichnung der STAEDTLER-Sozialcharta bekennt sich das Unternehmen zum Schutz von internationalen Arbeitnehmer- und Menschenrechten, steht für die Zahlung gerechter Löhne weltweit, für soziale Verantwortung und spricht sich gegen Zwangs- und Kinderarbeit sowie Diskriminierung aus. Durch den Einsatz ökologischer Produktionsprozesse sind STAEDTLER-Produkte „efficient for ecology“ und erfüllen ökologische Kriterien wie Langlebigkeit und Nachhaltigkeit.
 

Umsatz

Im Jahr 2018 konnte die STAEDTLER Unternehmensgruppe einen Umsatz von 364 Millionen Euro erwirtschaften.

STAEDTLER Stiftung

Die STAEDTLER Stiftung ist eine öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts. Sie hält seit ihrer Gründung 1997 alle Anteile der STAEDTLER Gruppe. Die Stiftung unterstützt die wissenschaftliche Forschung an inländischen Universitäten und kulturelle Projekte in der Metropolregion Nürnberg.

Zurück zum Newsroom
 

* inkl. 19% MwSt., versandkostenfrei ab 19 €