Skip to content
SucheSuche

Glitzernden Sternzeichen am Nachthimmel

Glitzernden Sternzeichen am Nachthimmel
40 minMittel

Die glitzernden Sternzeichen am Nachthimmel faszinieren alle Menschen. Mit diesem personalisiertem kleinen Kunstwerk kannst du diese Faszination ganz einfach zu Papier bringen und deinen Liebsten eine kleine Freude bereiten. Das Sternzeichen Aquarell Set ist ein tolles Geschenk zur Geburt, zum Geburtstag, zum Jahrestag oder einfach nur für dich!

Theresa

Ein Beitrag von Theresa

Schritt-für-Schritt Anleitung

Dreieck

Schneide zunächst das Aquarellpapier quadratisch (z.B. 20 x 20 cm) zu und zeichne zentral auf dem Blatt ein gleichseitiges Dreieck (z.B. 14 x 14 cm) mit dem schwarzen Farbstift vor.

Schraffieren

Nun kannst du die Form mit den verschiedenen Aquarellfarbstiften schraffieren. Starte mit einem zentralen Streifen in gelb und setze pinke Farbflächen daneben. Schraffiere das Dreieck zum Rand hin immer dunkler, von blau bis hin zu nachtschwarz.

Um ein intensives Farbergebnis zu erreichen, schraffiere in mehreren Lagen ohne dabei zu fest aufzudrücken und lass die Farben überlappen.

Aquarellieren

Ist das ganze Dreieck mit Farbe gefüllt, vermalst du die Pigmente nun mit dem Wassertankpinsel.

Fixiere dein Papier ringsherum mit Kreppband. Starte das Aquarellieren vom hellen Zentrum aus und bewege den Pinsel kreisend, sodass kleine Wolken entstehen. Achte darauf, dass du genug Wasser verwendest und die Pigmente so vom Blatt löst. Beim Wechsel zwischen den einzelnen Farben kannst du den Wassertankpinsel hin und wieder auf einem Tuch reinigen und anschließend die Übergänge verwischen, so entstehen schöne Verläufe.

Highlights

Um intensive Farbhighlights zu setzen, mische auf einem separaten Blatt satte Farben an und übertrage diese mit dem Wassertankpinsel auf dein Dreieck. Helle Punkte erreichst du durch leichten Druck auf den Pinsel, sodass einzelne Wassertropfen in die Farbe laufen.

Bäume

Nachdem deine Aquarellzeichnung vollständig getrocknet ist, nimmst du den Broadliner zur Hand und zeichnest die Bäume in die untere Spitze des Dreiecks. Beginne mit Stamm und Ästen und zeichne im Anschluss die zarten Zweige. Um dein Dreieck stärker vom Hintergrund abzuheben, kannst du auch die Kontur mit dem Broadliner nachziehen.

Sternzeichen

Nun fehlen nur noch die silbern schimmernden Sternzeichen. Dafür verwendest du den Metallic Maker und verteilst kleine Punkte über deine Farbfläche. Verbinde einige der Sterne mit zarten Linien und betone einzelne indem du Strahlen an die Punkte setzt. Natürlich kannst du dir auch reale Sternzeichen zur Vorlage nehmen, du findest alle Vorlagen dazu hier:

Vorlangen herunterladen

Materialübersicht

Das brauchst du!

ProduktArtikelnr.Anzahl
Design Journey Trend Set #1 Sternzeichen Aquarell Set - Gemischtes Aquarell Set 61 DJT1 1

Weiter wird gebraucht:

Aquarellpapier, Geodreieck, Kreppband

Gerade keine Zeit?

Jetzt diesen Beitrag als PDF speichern!

Beitrag (PDF)

Das könnte dich auch interessieren: