Skip to content
Suche Suche

FIMOair – Anhänger mit Blumen

FIMOair – Anhänger mit Blumen
25 min Einfach

Landhaus Flair bei dir Zuhause – Kreiere mit FIMOair eine natürliche Dekoration mit Trockenblumen.
Die Blumenanhänger sind schnell und einfach gemacht und lassen sich auch gut mit Kindern umsetzen!

Video anzeigen

Dieses Video wird über den Drittanbieter YouTube, einem Google-Dienst, bereitgestellt. Erlaube die Nutzung von Google-Diensten auf dieser Website, um YouTube Videos anzuzeigen. Du kannst deine Einwilligung auch nur für dieses Video erteilen:

Youtube aktivierenNur dieses Video anzeigen

Details findest du in unserer Datenschutzerklärung. Du kannst deine Einwilligung dort auch widerrufen. | Impressum

Schritt-für-Schritt Anleitung

Schneide mit einem Messer ca. die Hälfte des FIMOair Blockes ab. Rolle das FIMOair mit einem Acryl Roller zu einer ca. 5mm dicken Platte auf einem Stück Backpapier aus.

Lege die Blüten nun mit genügend Abstand zueinander auf die FIMOair Platte und drücke sie vorsichtig in die Modelliermasse hinein. Nimm dir hierbei wieder den Acryl Roller zur Hilfe und rolle damit vorsichtig über die Blumen, bis sie fest in der Masse eingedrückt sind.

Tipp: am besten funktioniert dieses DIY mit getrockneten Blüten und Blättern.

Nimm ein rundes Ausstechförmchen mit der Größe deiner Wahl und steche die Anhänger aus. Die Blüte sollte immer in der Mitte sein.

Zum Schluss musst du noch ein Loch an den oberen Rand des Anhängers stechen, um später dort die Schnur durchfädeln zu können. Benutze dafür die Perlenstechnadeln. Lasse die Anhänger nun mind. einen Tag bei Raumtemperatur an der Luft trocknen.

Materialübersicht

Das brauchst du!

ProduktArtikelnr.Anzahl
FIMO®air 8103 Lufttrocknende Modelliermasse - Einzelprodukt, weiß, 250 g 8103-0 1
FIMO® 8712 20 Perlenstechnadeln - Blisterkarte mit 50 Perlenstechnadeln 8712 20 1
FIMO® 8700 05 Acryl Roller - Blisterkarte mit einem Acryl Roller 8700 05 1

Weiter wird gebraucht:

Blüten (getrocknet / gepresst), rundes Ausstechförmchen, Schnur, Messer, Backpapier, Ast

Gerade keine Zeit?

Jetzt diesen Beitrag als PDF speichern!

Beitrag (PDF)

Das könnte dich auch interessieren: