Skip to content
SucheSucheLoginLoginWarenkorbWarenkorb

FIMO leather-effect - Haarspangen

FIMO leather-effect - Haarspangen
Mittel

Das lässige Accessoire für den Alltag.
Egal, ob du deine Haare nur kurz hochstecken möchtest, um mehr Bewegungsfreiheit zu haben, oder ob du ein stylisches Accessoire für den Alltag oder sogar für einen festlichen Anlass suchst - die Haarspangen aus FIMO leather-effect, eignen sich dafür perfekt. Mit einem einfachen Blei- oder Buntstift fixiert, sind sie nochmal ein extra Hingucker.

Schritt-für-Schritt Anleitung

Nimm einen Block FIMO leather-effect Block in schwarz. Rolle diesen mit dem Acryl Roller zu einer ca. 0,5 cm dicken Platte aus. Nutze alternativ die Clay machine auf Stufe 2.

Verwende als Nächstes einen Block FIMO leather-effect in wassermelone. Rolle diesen mit dem Acryl Roller zu einer ca. 0,5 cm dicken Platte aus. Nutze alternativ die Clay machine auf Stufe 2.

Nimm 5 Rippen Wassermelone und eine halbe Rippe Schwarz. Knete das schwarze FIMO leather-effect in das wassermelon-farbene so lange, bis ein einheitlicher dunkler Farbton entstanden ist. Rolle diesen mit dem Acryl Roller zu einer ca. 0,5cm dicken Platte aus. Nutze alternativ die Clay machine auf Stufe 2.

Tipp: Angefangene Arbeiten und Materialreste sollten vor Sonne und Wärme geschützt werden und können in einem Schraubglas oder in Frischhaltefolie aufbewahrt werden und so vor Staub und Schmutz geschützt werden.

Jetzt brauchst du deine Clay Machine: Rolle jede FIMO leather-effect Platte stufenweise bis zur Stufe 3 durch die Clay Machine.

Heize deinen Ofen auf 130°C vor und kontrolliere dies mit dem FIMO Ofenthermometer, lege dein FIMO ganz glatt auf Backpapier auf dein Backblech und lasse es im Ofen 30 Minuten lang bei 130°C Ober-/ Unterhitze aushärten.

Tipp: Der Ledereffekt kommt noch besser zur Geltung, wenn du nach dem Ausrollen die FIMO Platte mit den Händen nochmal sanft bewegst und etwas auseinanderziehst.

Lasse die Platte nach dem Härten kurz abkühlen und nun kannst du das FIMO leather-effect weiterverarbeiten. Nimm dir ein Skalpell oder ein scharfes Messer und schneide die Formen der Haarspangen anhand der Vorlagen aus.

Vorlagen herunterladen

Nutze den FIMO professional Bohrer, um kleine Löcher zu bohren und diese dann mit einer spitzen Schere zu vergrößern.

Im letzten Schritt musst du nur noch deinen Blei- oder Buntstift durch die FIMO Haarspange schieben und fertig ist deine handgemachte Haarspange.

Tutorial-Videos für die 3 Varianten

Brown hairslide ▪ FIMO DIY | STAEDTLER
Red hairslide ▪ FIMO DIY | STAEDTLER
Black hairslide ▪ FIMO DIY | STAEDTLER

Materialübersicht

Das brauchst du!

ProduktArtikelnr.Anzahl
Alles in den Warenkorb
FIMO® leather-effect 8010 Ofenhärtende Modelliermasse - Einzelprodukt wassermelone 8010-249 2
FIMO® leather-effect 8010 Ofenhärtende Modelliermasse - Einzelprodukt schwarz 8010-909 2
FIMO® 8700 22 Ofen Thermometer - Blisterkarte mit 1 Ofen Thermometer 8700 22 1
FIMO® 8713 Clay-Maschine - Kartonschachtel mit Clay-Maschine in roter Farbe 8713 1
FIMO® 8700 04 Klingen - Blisterkarte mit Klingen-Set, 3 tlg. (1 starre, 1 flexible und 1 geriffelte Klinge), 2 Gummigriffe 8700 04 1
FIMO® 8700 05 Acryl Roller - Blisterkarte mit einem Acryl Roller 8700 05 1
FIMO® 8711 Modellierwerkzeuge - Etui mit 4 verschiedenen Modellierwerkzeugen 8711 1
Noris® colour 187 Buntstift - Kartonetui mit 6 Buntstiften in sortierten Farben 187 C6 1

Weiter wird gebraucht:

Glas- oder Keramik-Platte, Skalpell oder scharfes Küchenmesser, scharfe Bastelschere, Schnittvorlage, Backblech und Backpapier

Gerade keine Zeit?

Jetzt diesen Beitrag als PDF speichern!

Beitrag (PDF)

Das könnte dich auch interessieren:

* inkl. 19% MwSt., versandkostenfrei ab 19 €