Skip to content
Suche Suche

DIY Schale aus lufttrocknendem FIMOair

DIY Schale aus lufttrocknendem FIMOair
20 min Einfach

It's the little things in life
We all know the situation too well: putting important little objects somewhere specific and the next morning they're nowhere to be found. It can be so frustrating or sad to have lost your ring or keys again. These homemade FIMOair bowls are perfect for storing all your small items – such as jewellery, cosmetics, keys and paper clips. Put an end to the chaos and searching, once and for all!

Schritt-für-Schritt Anleitung

Rolle einen Block FIMOair in weiß mit dem Acryl Roller zu einer ca. 6mm dicken Platte auf einem Stück Backpapier aus.

Tipp: Um eine gleichmäßige Dicke zu erzielen, kannst du neben die auszurollende Masse jeweils einen Stift legen und mit dem Acryl Roller darüber rollen. Diese „Abstandhalter“ sorgen dafür, dass deine Platte gleichmäßig dick wird.

Nimm ein rundes Ausstechförmchen mit der Größe deiner Wahl (z.B. 10cm) und steche die Grundform deines Schälchens aus.

Lege den ausgestochenen Kreis auf deine Porzellan- oder Glasschale auf, drücke ihn sanft an, so dass er sich gut an die Schale schmiegt. So ergibt sich dann eine schöne, halbrunde Form für deine Schale.

Streiche die FIMO Masse mit feuchten Händen schön glatt. Risse, Übergänge und Unebenheiten kannst du mit dem angefeuchteten Modellierspatel oder mit dem feuchten Finger glätten.

Lass dein Schälchen nun auf der Schale liegend für mindestens 24 Stunden bei Raumtemperatur trocknen.

Wenn dein Schälchen fertig getrocknet ist, nimm es vorsichtig von der Schale ab. Scharfe Kanten oder Unebenheiten kannst du mit dem angefeuchteten Schleifschwamm einfach abschleifen.

Jetzt geht es ans Bemalen! Nimm dir hierfür Acrylfarben deiner Wahl und male deine Schale ganz nach deinen Vorstellungen an. Lass die Farbe/n gut trocknen.

Tipp: Die Farben kannst du untereinander ganz einfach mischen und hast somit eine noch größere Farbauswahl.

Toll sehen nun noch ein paar Farbspritzer aus. Mische dafür eine beliebige Farbe, wie z.B. schwarz mit etwas Wasser an und nimm die Farbe mit einer Zahnbürste auf. Ziehe einen Einweghandschuh an. Nun streichst Du mit dem Daumen über die Borsten, so dass auf deiner Schale Spritzer entstehen. Lasse alles gut trocknen.

Zum Schluss lackierst du dein Schälchen mit FIMO Glanzlack und lässt es noch einmal gut trocknen. Der Lack lässt die Schale wie glasierte Keramik glänzen und schützt vor Feuchtigkeit und Schmutz.

Wenn du Lust hast, kannst du gerne weitere Schälchen in unterschiedlichen Größen und Farben gestalten. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Materialübersicht

Das brauchst du!

ProduktArtikelnr.Anzahl
FIMO®air 8103 Lufttrocknende Modelliermasse - Einzelprodukt, weiß, 250 g 8103-0 1
FIMO® 8700 05 Acryl Roller - Blisterkarte mit einem Acryl Roller 8700 05 1
FIMO® 8711 Modellierwerkzeuge - Etui mit 4 verschiedenen Modellierwerkzeugen 8711 1
FIMO® 8700 04 Klingen - Blisterkarte mit Klingen-Set, 3 tlg. (1 starre, 1 flexible und 1 geriffelte Klinge), 2 Gummigriffe 8700 04 1
FIMO® 8703 Glanzlack - Blisterkarte mit Glas mit 10 ml, Pinsel im Deckel 8703 01 BK 1
FIMO® 8700 08 Schleifschwämme - Blisterkarte Schleifschwamm-Set mit 3 Stck., verschiedene Körnungen ("fein"/"superfein"/"microfein") 8700 08 1
STAEDTLER® 989 Synthetik-Pinsel - Blisterkarte mit 3 Pinseln: #2 rund, #8 rund, #8 flach 989-SBK3-3 1
STAEDTLER® 8500 Acrylfarbe - Kartonetui mit 24 Acrylfarben in sortierten Farben 8500 C24 1

Weiter wird gebraucht:

Runde Ausstechförmchen, Kleine Schale (mit ca. demselben Durchmesser wie das Ausstechförmchen), Zahnbürste, Backpapier, 2x Bleistift (6kant) als Abstandshalter, Schälchen mit Wasser zum Befeuchten der Finger, 1x Pappteller oder Unterlage für Acrylfarbe, 1x Einweghandschuhe

Gerade keine Zeit?

Jetzt diesen Beitrag als PDF speichern!

Beitrag (PDF)

Das könnte dich auch interessieren: