Skip to content
SucheSuche

DIY-Hochzeit: Ideen und Anleitungen für den schönsten Tag

DIY-Hochzeit: Ideen und Anleitungen für den schönsten Tag

Willst du … mit mir Basteln? Ja!

Eine Hochzeitsfeier will gut geplant und organisiert sein. Und vieles kann man sogar selbst machen: Deko, Tischkarten und (Gast-)Geschenke beispielsweise. Das macht Spaß, man stimmt sich beim Basteln schon einmal auf den großen Tag ein und verleiht dem Fest eine noch persönlichere Note.
Plus: Man spart sich in vielen Fällen sogar Geld.

► Hier findet man Inspirationen und Schritt-für-Schritt Anleitungen rund um die DIY-Hochzeit und das Basteln mit FIMO. Auch für Hochzeitsgäste sind einige originelle Ideen dabei. So trägt man mit der eigenen Kreativität dazu bei, dass die Feier unvergesslich wird – auch im kleinen Kreis natürlich!

Bastelideen zur Hochzeit – für Brautpaar, Trauzeugen und Gäste

DIY-Hochzeit heißt, möglichst viel für den schönsten Tag im Leben selbst zu erledigen: von der Planung bis zur Umsetzung. So hat man alle Freiheiten und kann alles genauso gestalten, wie man möchte. Das bedeutet natürlich nicht, dass man nicht auf die Hilfe von Trauzeugen und Co. zurückgreifen kann – zum Beispiel an einem gemeinsamen Bastelnachmittag. Anregungen, Inspirationen und Anleitungen für die DIY-Hochzeit gibt es hier.

 

Bastelideen für das Brautpaar:

Bastelideen für Hochzeitsgäste:

DIY-Hochzeitsdeko: individuelle Ideen für den schönsten Tag im Leben

Schluss mit unpersönlicher, uninspirierter Deko: Viel schöner ist es doch, wenn das Ambiente genauso besonders ist wie die Verbindung mit dem Partner! Ideen gefällig, wie man Hochzeitsdeko basteln kann? Hier gibt es einige:

Möglicherweise möchte man die Gäste mit einem selbst gestalteten Holzschild begrüßen, das sie in geschwungenen Buchstaben auf der Feier willkommen heißt.

Tutorial

Am Tisch angekommen finden sie diesen traumhaft geschmückt vor: Neben entzückenden Blumen sind darauf individuelle Windlichter und elegant gestaltete Vasen angeordnet, die mit Sicherheit bewundernde Blicke auf sich ziehen.

Und auch Platzkarten und Tischnummern kann man für die Hochzeit selber machen.

An der Candy Bar des Buffets können zauberhafte Mini-Wimpel platziert werden, die den Appetit auf einen süßen Nachtisch anregen – ideal zur Stärkung, bevor ausgelassen getanzt wird.

Tutorial

Wer möchte, kann für seine DIY-Hochzeit auch die Ringschale selbst machen. Und sogar Haarschmuck für die Braut lässt sich mit FIMO basteln  – ideal als Alternative zu echten Blumen im Haar!

Hochzeitskarten basteln: Anleitungen mit Hand Lettering und FIMO Modelliermasse

Einzigartige, liebevoll gestaltete Papeterie darf auf der DIY-Hochzeit natürlich nicht fehlen. So ist Bastelgeschick bereits gefragt, wenn man den Termin für die Trauung festgelegt hat. Mithilfe unserer Anleitung inkl. Video lässt sich nämlich eine wunderschöne Save the Date-Karte basteln: ideal für alle, die Handlettering lieben!

Tutorial

Einladungen sind besonders schön und werden von den Gästen sicherlich an einem prominenten Platz aufbewahrt, wenn sie mit Liebe gestaltet sind. Mit Hand Lettering werden die Karten zum Hingucker und ein schicker FIMO-Anhänger rundet sie perfekt ab. Anleitungen, wie man Hochzeitskarten selbst basteln kann, gibt es hier:

Übrigens: In unserem Hand Lettering Guide kannst du dir hilfreiche Tipps zur Schrift holen. Damit lassen sich Getränke- und Menükarten mit nichts weiter als Tonpapier und Stift wunderschön gestalten. Auch Tischnummern oder Girlanden kann man damit beschriften.

DIY-Gastgeschenke zur Hochzeit – liebevoll und persönlich

Diesen glücklichen Tag möchte man natürlich mit seinen Lieben teilen – und ihnen zum Dank auch etwas Gutes tun. Passend zur DIY-Hochzeit kann man die Gastgeschenke selber machen. So zeigst du, was dir ihre Teilnahme bedeutet.

Wie wäre es zum Beispiel mit schönen selbst gemachten Anhängern für kleine Präsente? Diese lassen sich ganz einfach herstellen, wie man in unseren Kreativtipps sieht, und passen zu beinahe jedem Gastgeschenk: von einer Flasche hochwertigem Olivenöl über Badesalz bis zur eigens gemachten Backmischung. Die Anhänger kann man passend zum Fest der Liebe in Herz-Form gestalten oder sie individuell bestempeln. Hier findet man einige Ideen, wie man Gastgeschenke basteln kann:

Hochzeitsgeschenk basteln oder verpacken: Inspirationen für individuelle Präsente

Als Gast möchte man natürlich dazu beitragen, dass das Brautpaar einen unvergesslichen Tag erlebt. Neben guter Laune darf ein passendes Geschenk natürlich nicht fehlen. Viele Paare erstellen extra eine Liste oder möglicherweise hat man bereits eine zündende Idee. Jetzt muss man das Hochzeitsgeschenk verpacken – am liebsten möglichst individuell? Mit unseren kreativen Tipps klappt das ganz einfach:

Mit der Hochzeit starten die Liebenden in ein gemeinsames Leben. Zur Feier ihrer Liebe kann man ein besonders originelles Hochzeitsgeschenk basteln und beispielsweise Schmuck selber machen. Das drückt Zuneigung aus und weckt auch nach Jahren noch Erinnerungen an die DIY-Hochzeit.

Vielleicht darf im neuen Lebensabschnitt auch etwas Veränderung im Zuhause des Paars her – zum Beispiel mit neuer Kunst an der Wand, die fingerfertige Hochzeitsgäste einfach selbst malen und zeichnen können:

Viele Brautpaare freuen sich natürlich auch über Geldgeschenke. Individueller wird’s, wenn das Präsent mit Pflanzen in einer selbst gemachten Vase oder einem Blumentopf übergeben wird:

Fazit: Mit Liebe zum Detail wird die DIY-Hochzeit ein Traum

Viele entscheiden sich dazu, Deko, Karten und Geschenke für die Hochzeit selber zu basteln. Das ist viel mehr als nur eine kreative Möglichkeit, das Budget zu schonen! Denn Kreativität zeigt eine große Wirkung und das Paar und die Gäste werden begeistert sein!

Das könnte dich auch interessieren: