Skip to content
SucheSuche

DIY FIMO Hochzeitskarte

DIY FIMO Hochzeitskarte

Wer freut sich nicht über kreative Grüße im Briefkasten… 
Zeige deinen Freunden und Verwandten doch mal mit einer selbst gebastelten Karte aus FIMO auf liebevolle Art und Weise, dass du an sie denkst. Sicherlich wird sich das Brautpaar über diese originelle Klappkarte mit herzlichen Hochzeitsglückwünschen und der Torte in 3D sehr freuen.

Also ran ans FIMO - schnell und einfach modelliert und schon ist die Karte unterwegs zu denjenigen die dir am Herzen liegen.

Schritt-für-Schritt Anleitung

Zwei Rippen weißes FIMO soft 3 mm dick auswalzen und ein Rechteck von etwa 2 x 3,5 cm ausschneiden.

Zwei Rippen schwarzes FIMO soft 1 mm dick auswalzen und das weiße Rechteck darauf legen. Das schwarze FIMO mit dem Cutter auf die Größe des weißen Rechtecks bringen. Dann erneut eine weiße Platte 2 mm dick auswalzen, die beiden Rechtecke oben aufsetzen und rund herum abschneiden.

Auf diese Weise weiter abwechselnd schwarze und weiße Platten in unterschiedlicher Dicke übereinander schichten, bis der Stapel etwa 3 cm hoch ist.

Mit der starren Klinge eine dünne Scheibe an der langen Seite des Blocks abschneiden, um den Rand zu versäubern.

Von der gleichen Seite zwei weitere 2 mm dicke Scheiben abschneiden und nebeneinander legen, so dass sich das Streifenmuster fortsetzt. Vorsichtig mit dem Roller darüber rollen um leichte Höhenunterschiede auszugleichen.

Die flexible Klinge leicht biegen und sowohl oben als auch unten eine sanfte Kurve in die Streifenplatte schneiden.

Zwei weitere Scheiben vom Streifenblock abschneiden und auf die gleiche Weise wie zuvor zusammensetzen.

Die Breite um etwa ein Viertel kürzen und oben und unten wieder Bögen in die Ränder schneiden. Mit der starren Klinge vorsichtig von der Unterlage lösen und über der ersten Tortenschicht mittig anordnen. Den dritten Tortenboden auf die gleiche Weise aus einer einzelnen Scheibe vom Streifenblock herstellen.

Eine halbe Rippe weißes Glitter-FIMO 1 mm dick ausrollen und mit der flexiblen Klinge 2-3 mm breite gebogene Streifen abschneiden. Über die Verbindungsstellen zwischen den Tortenböden legen und die überstehenden Ränder kürzen.

Aus Schwarz und dem Glitterweiß jeweils eine sehr dünne Platte auswalzen. In den Motivstanzer legen, den Hebel nach unten drücken und festhalten, um die Blume vorsichtig mit dem Fingernagel oder einer Nadel aus dem Stanzer lösen zu können. Alternativ können die Blümchen auch mit einem kleinen Förmchen ausgestochen werden.

Mehrere schwarze und glitterweiße Blumen herstellen. Einige doppelt übereinander schichten und an den Seiten der Torte arrangieren. Dabei darauf achten, dass immer eine doppelte neben einer einfachen Blüte sitzt. Große Strasssteinchen in die Mitte der Blüten setzen und kleinere auf den geschwungenen weißen Glitte streifen platzieren. Die Blütenblätter leicht nach oben biegen.

Die fertige Torte für 30 Minuten bei 110 Grad Celsius im Ofen härten und abkühlen lassen. Mit der starren Klinge vorsichtig von der Unterlage abheben und auf ein Stück Perlglanzpapier kleben. In das kleine Passepartout einpassen und alles auf einer weißen Blanko-Grußkarte fixieren. Als besonderen Effekt noch drei große Glitzersteine unterhalb des Passepartouts anbringen.

Tipp: Die Schmucksteine am besten mit der Radiergummi-Rückseite eines Bleistiftes in die FIMO Blümchen drücken. So vermeidet man sowohl ein Abrutschen als auch Fingerabdrücke.

Das brauchst du!

ProduktArtikelnr.Anzahl
FIMO® soft 8020 Ofenhärtende Modelliermasse - Einzelprodukt weiß 8020-0 1
FIMO® soft 8020 Ofenhärtende Modelliermasse - Einzelprodukt schwarz 8020-9 1
FIMO® effect 8020 Ofenhärtende Modelliermasse - Einzelprodukt glitter weiß 8020-052 1
FIMO® 8724 03 Ausstechformen - Set mit 6 sortierten Motiven 8724 03 1
FIMO® 8700 04 Klingen - Blisterkarte mit Klingen-Set, 3 tlg. (1 starre, 1 flexible und 1 geriffelte Klinge), 2 Gummigriffe 8700 04 1
FIMO® 8700 05 Acryl Roller - Blisterkarte mit einem Acryl Roller 8700 05 1
FIMO® 8703 Glanzlack - Blisterkarte mit Glas mit 10 ml, Pinsel im Deckel 8703 01 BK 1

Gerade keine Zeit?

Jetzt diesen Beitrag als PDF speichern!

Beitrag (PDF)