Skip to content
SucheSuche

Armreif im geometrischen Design

Armreif im geometrischen Design
Mittel

Stillvoll, aber trendig!
Armschmuck ist eines der wichtigsten Mode-Accessoires. Kreiere deinen eigenen Armreif mit den angesagten FIMO soft Trendfarben und setze damit einen wunderschönen Akzent zu all deinen Lieblingskleidungsstücken.

Bracelet ▪ FIMO DIY | STAEDTLER

Schritt-für-Schritt Anleitung

FIMO soft in der Farbe Weiß weich kneten und anschließend mit dem Acrylroller zu einem langen Steifen ausrollen. Dieser sollte mindestens 17 cm lang und 2 cm breit sein. Für die richtige Höhe, je zwei Eis-Holzstäbchen, ca. 3 mm Höhe zum Ausrollen neben das FIMO legen.

Daraufhin die beiden Trendfarben blueberry shake und pistachio nut weich kneten und ebenfalls Platten in gleicher Höhe wie den weißen Streifen ausrollen.

Mit Hilfe der Ausstechformen je zwei kleine und zwei große Kreise aus den beiden farbigen Platten und vier große Kreise aus der weißen Platte ausstechen.

Die ausgestochenen Kreise vorsichtig aus der weißen Platte nehmen und dafür die farbigen großen Kreise einlegen.

Anschließend mit dem kleinen Ausstechförmchen etwas versetzt kleine Kreise ausstechen und diese erneut vorsichtig entfernen. Im Wechsel die kleinen farbigen Kreise in die ausgestochenen Kreise einsetzen.

Ein Stück Backpapier auf die bunte FIMO-Platte legen und mit dem Acrylroller in kreisenden Bewegungen mit etwas Druck darüberstreichen. Somit werden Übergänge verbunden.

Je eine ¼ Rippe der FIMO soft Trendfarbe Stormy grey zu einer dünnen Schnur (ca. 0,1 cm Durchmesser) formen und in eine beliebige Länge zuschneiden. Aus der restlichen Schnur kleine Stücke abschneiden und Kugeln formen.

Die Schnüre sowie die Kugeln auf der FIMO Platte verteilen und vorsichtig andrücken.

Ein Stück Backpapier auf die bunte FIMO-Platte legen und mit dem Acrylroller in kreisenden Bewegungen mit etwas Druck drüber streichen.

Jetzt kannst du die Vorlage (17 cm x 2 cm) auf die FIMO-platte legen und diese anschließend zurechtschneiden. 

Vorlage herunterladen

Den Streifen in die Form des Armreifes legen und am Rand leicht in die Form drücken.
Lege nun den Armreif auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und härte das FIMO bei 110°C für 30 Minuten im Ofen aus. Benutze hierfür ein Ofenthermometer, um die Temperatur regelmäßig zu kontrollieren. Anschließend gut abkühlen lassen. Das FIMO vorsichtig vom Armreif ablösen und mit Sekundenkleber befestigen.

Fertig ist dein selbst kreierter Armreif in den angesagten FIMO soft Trendfarben.

Materialübersicht

Das brauchst du!

ProduktArtikelnr.Anzahl
FIMO® soft 8020 Ofenhärtende Modelliermasse - Einzelprodukt weiß 8020-0 1
FIMO® soft 8020 T Ofenhärtende Modelliermasse - Einzelprodukt pistachio nut 8020-T50 1
FIMO® soft 8020 T Ofenhärtende Modelliermasse - Einzelprodukt blueberry shake 8020-T60 1
FIMO® soft 8020 T Ofenhärtende Modelliermasse - Einzelprodukt stormy grey 8020-T80 1
FIMO® 8700 05 Acryl Roller - Blisterkarte mit einem Acryl Roller 8700 05 1
FIMO® 8700 04 Klingen - Blisterkarte mit Klingen-Set, 3 tlg. (1 starre, 1 flexible und 1 geriffelte Klinge), 2 Gummigriffe 8700 04 1
FIMO® 8700 22 Ofen Thermometer - Blisterkarte mit 1 Ofen Thermometer 8700 22 1
FIMO® 8711 Modellierwerkzeuge - Etui mit 4 verschiedenen Modellierwerkzeugen 8711 1

Weiter wird gebraucht:

Sekundenkleber, Holzstäbe (Abstandshalter je 2 Stück zusammenkleben, Höhe ca. 0,3 cm), Backpapier, Ausstechformen (Kreisform ca. 3,5 cm und 1,8 cm Durchmesser), Armreif

Gerade keine Zeit?

Jetzt diesen Beitrag als PDF speichern!

Beitrag (PDF)

Das könnte dich auch interessieren: