Skip to content
SucheSuche

Aquarellzeichnung - Ein Blick in den Wald

Aquarellzeichnung - Ein Blick in den Wald
45 minMittel

Ein kleiner Bach windet sich durch die Bäume, du hörst in der ferne einen Vogel zwitschern und riechst diesen wunderbar frischen Waldgeruch. Mit unserem „Blick in den Wald“ kannst du dich auch in den eigenen vier Wänden an diese idyllischen Momente der Ruhe erinnern.
Fast genauso faszinierend wie die Natur ist die Brillanz, die du mit dem nassen Pinsel erzeugen kannst. Aus matten dunklen Farbtönen, werden strahlende Farben!

Theresa

Ein Beitrag von Theresa

Schritt-für-Schritt Anleitung

Vorzeichnung

Klebe zunächst das Papier auf eine feste Unterlage, so wellt es sich später beim Aquarellieren nicht zu stark. Zeichne mit dem hellgrünen Stift ganz leicht auf, wie dein Wald aussehen soll. Starte mit dem Horizont und dem kleinen Bach, lege dann fest wo Bäume stehen und Moosteppiche liegen sollen.

Kolorieren

Im nächsten Schritt kolorierst du das gesamte Blatt mit den verschiedenen Farbstiften. Den Himmel nur ganz zart in blau, den Bach etwas kräftiger und den Waldboden fast deckend. Den Bäumen gibst du eine satte Kontur und füllst die Stämme komplett mit Farbe.

Aquarellieren

Jetzt wird es bunt! Nimm den Pinsel zur Hand und bring die Farben zum Leuchten. Mit dem flachen Pinsel kannst du Flächen, wie den Himmel, besonders gut ausmalen. Der runde Pinsel eignet sich sehr gut für die weichen Formen des Waldbodens oder die Windungen des Baches. Je weniger Wasser du verwendest, desto kräftiger werden die Farben. Lass die Farben immer wieder trocknen, damit die Farben nicht ungewollt verlaufen, so entstehen auch scharfe Kanten.

Highlights

Ist dein Bild komplett getrocknet, kannst du dich noch etwas um die Details kümmern. Scharfe Konturen und dunklere Stellen ziehst du mit dem Stift noch einmal nach. Möchtest du hellere Lichtpunkte erzeugen nimmst du einfach etwas Pigment mit dem feuchten Pinsel ab.

Trocknen

Lass das Bild vollständig trocknen und ziehe dann vorsichtig das Klebeband ab. Fertig ist dein ganz eigener Blick in den Wald, der zum Träumen einlädt!

Unser  Tinted Watercolour Pencil ist etwas ganz Besonderes. Der mit Graphit abgetönte wasservermalbare Farbstift ermöglicht nämlich zwei ganz unterschiedliche Effekte mit einem Stift: Trocken verwendet erzeugt der 14610 T subtile Naturfarben mit dunklem Graphitcharakter. Vermischt mit Wasser blühen die Farben auf, behalten aber ihren gedämpften Charakter und erzeugen so stimmungsvolle Naturfarben. 

Materialübersicht

Das brauchst du!

ProduktArtikelnr.Anzahl
STAEDTLER® tinted 146 10T Abgetönter wasservermalbarer Farbstift - Metalletui mit 12 abgetönten Aquarellstiften in sortierten Farben 14610T M12 1
STAEDTLER® 989 Synthetik-Pinsel - Blisterkarte mit 3 Pinseln: #2 rund, #8 rund, #8 flach 989-SBK3-3 1
Mars® 510 25 Doppelspitzer - Blisterkarte mit 1 Metall-Doppelspitzer aus Magnesium 510 25BK-C 1

Weiter wird gebraucht:

Aquarellpapier (z.B. Din A5), wiederablösbares Klebeband, Wasserglas, Tuch

Gerade keine Zeit?

Jetzt diesen Beitrag als PDF speichern!

Beitrag (PDF)

Das könnte dich auch interessieren: